Vegane Pfannkuchen oder Crepes



(also ohne Eier und Milch)mit Ratatouille(natürlich gehen auch andere Zutaten super!)


Hefe und Salz dem Mehl hinzufügen und unterrühren,einen kleinen Schuss Mineralwasser untermischen.Kurz quellen lassen.Inzwischen das Gemüse(1 kleine Zucchini,1 kleine Aubergine,200 g Tomaten) putzen und in Scheiben schneiden.Je nach Größe der Scheiben noch einmal halbieren.Im erhitzten Wasser kurz anbraten.Mit Salz, Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen,dann 15 Minuten schmoren lassen.
Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und nacheinander zwei Pfannkuchen backen. Ratatouille gleichmäßig darauf verteilen und möglichst heiß essen

Des Menschen Willen ist sein Himmelreich

"I'm the interpreter.I'm the one who takes your words and brings them to life.I was trained to sing and dance and laugh,and that's what I want to do." -Aaliyah Haughton

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Aktuelle Beiträge

Gefüllte Zucchini
Zuchini aushölen. Gekochten Reis mit dem Inneren...
WeltTraumKeks - 22. Jul, 18:05
Karotten,Curry- usw Dings...
Zuerst habe ich je eine rote und gelbe Zwiebel in Öl...
WeltTraumKeks - 22. Jul, 12:28
Mein Lieblingsfrühstückchen
Mein Lieblingsfrühstück: 3Kiwi in Stücke...
WeltTraumKeks - 22. Jul, 12:27
Leckere Avocado-Suppe
*Leckere Avocado Suppe* Während die Schale der...
WeltTraumKeks - 22. Jul, 12:26
Minestrone
Minestrone Zutaten für 6-8 Personen: 3 Knoblauchzehen...
WeltTraumKeks - 22. Jul, 12:25

Links

Suche

 

Status

Online seit 3757 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 22. Jul, 18:05

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


All-täglich
Food
Inspiration
Ironie
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren